"Weyergans Website gewinnt „Schönheitswettbewerb"

Beauty Forum verleiht Weyergans fünf Sterne für sehr gutes Web-Design

Website, Kampagnenseiten und Kommunikationsplattform - e.sens.e GmbH entwickelt und überarbeitet Internetpräsenz für weyergans.de

Die Bühlr Agentur e.sens.e GmbH hat es einmal mehr unter Beweis gestellt, gutes Web-Design zahlt sich aus. Nach dem Relaunch der Website des e.sens.e Kunden Weyergans High Care AG im Juli 2011, haben Erfolge nicht lange auf sich warten lassen.

Das Kosmetikfachmagazin Beauty Forum hat erst im Oktober die relaunchte Internetseite mit einem „Sehr gut“ für gutes Layout ausgezeichnet. Weyergans ist Entwickler, Hersteller und Vertriebspartner für innovative Anwendungen und Produkte in der Gesundheits- und Kosmetikbranche. Gelobt wurde „die dezente Farbgestaltung, so dass Inhalte und Bilder auf der Website sehr gut zur Geltung kommen“. „Nicht nur wegen der abgekanteten Ecken eine runde Sache“, so das Fazit von Beauty Forum. Seit 1998 unterstützt e.sens.e als Agentur Weyergans mit professioneller Internetdienstleistung. „Wir wollten den guten Produkten und der guten Dienstleistung von Weyergans einen emotionalisierten Webauftritt geben“, so Claudio Schneider, Geschäftsführer von e.sens.e zur Wahl des Web-Layouts. Im Falle von Weyergans führte die Beratung durch e.sens.e auch zur Neustrukturierung des Angebotes rund um die neuen Produktlinien: Sport und Medizin.

Der Grund für die hervorragende Optik der Weyergans Website liegt nicht nur im Layout des Designs. Durch die bewährte Technik des e.sens.e eigenen Content Management Systems "clic.lab³" wird die Position von Text und Bild nach dem Semantik-Prinzip auf jeder einzelnen Website nicht dem Zufall überlassen, sondern ist nach einem Raster festgelegt. Flattersatz und Textlücken korrigiert das Redaktionssystem, so dass diese erst gar nicht auf der Website veröffentlicht werden. Nur 7% aller Websites im Netz entsprechen den Vorgaben des Semantic-Prinzips, so lautet die Einschätzung des World Wide Web Consortiums (w3c). Ein weiterer Vorteil der Rasterung, die Umsetzung einer mehrsprachigen Website ist ein Kinderspiel.

Mit "clic.lab³" baut e.sens.e zudem Webseiten nach dem Baukasten-Prinzip auf. Auf dieser Grundlage generiert Weyergans selbstständig eigene Kampagnenseiten auf seiner Website wie z.B. Miss Ageless 2011 mit downloadbaren Kampagnenmaterialien für Netzwerkpartner. Weyergans verkauft darüber nicht nur Produkte, sondern gewinnt zusätzlich neue Netzwerkpartner wie Fitness-, Kosmetik- und Wellnessstudios. Für Franchise-Unternehmen wie Weyergans eignet sich "clic.lab³" hervorragend, denn ein einheitliches Layout der Marke bietet den Rahmen, die Integration von individuellen Texten und Bildern liegt in den Händen der Franchise-Nehmer.

Ein weiterer Clou der Weyergans Website ist das integrierte Modul Weyergans-TV. Module erweitern die Funktionalität der Websites von e.sens.e um branchenspezifische Funktionen. Weyergans-TV z. B. ist ein programmiertes TV-Format mit einer You-Tube-Schnittstelle. Videosequenzen laufen dadurch parallel auf der Website und in den Sozialen Medien, wo sie eine virale Verbreitung finden. Weitere Module wie ein geschützter Bereich, der Händler Login sind genau auf die Anforderungen des Kunden Weyergans zugeschnitten. „Besonders stolz macht uns die Visualisierung des Vacufit®, ein Gerät für die Unterdruckwellenbehandlung mittels eines 3-D Produkt Konfigurators für die Zielgruppe Geschäftskunden“, meint Schneider. Schneider bringt es noch auf den Punkt: „Sämtliche Inhalte und Funktionen lassen sich vom Kunden Weyergans aus einer Hand warten, durch das "clic.lab³"“.

Der Kommunikationsexperte Claudio Schneider ist der Kopf der e.sens.e GmbH. Mehr als 20 Jahre Erfahrung stecken in den Kommunikationslösungen, Webauftritten und der ausgereiften Technik cliclab³ und clic.live. Mit Qualitätsdesign steigert e.sens.e das Image seiner Kunden. Seit 3 Jahren engagiert sich die Agentur in der Technologiere­gion Baden-Baden, Bühl und Umgebung. Vom Corporate Design über Suchmaschinen-Marketing, maßgeschneiderten Internetauftritt, auf Wunsch inkl. Textredaktion oder ausgereiften Fertiglösungen. E.sens.e bietet regionale Nähe und persönlichen Support für kleine und mittelständische Unternehmen, namhafte Handwerksbetriebe aus der Bau- und Kosmetikbranche, Brandschutz- und Gebäudetechnik und Erneuerbare Energien sowie Hotels und Architektur- und Designbüros.

Weiter führende Links
  1. Referenzen und Projektbeschreibungen
  2. Darauf können Sie sich verlassen.
Seite druckenNach Oben

Claudio Schneider
0721 78 80 863
XINGVCARD

Callback-Service
E-Mail-Kontakt
Newsletter abonnieren
www.e-sens-e.de
Am Froschbächle. 114b
77815 Karlsruhe
Deutschland

Cliclab³ - Ready Steady - Web!TYPO3 projectJoomla!wordpress.orgdrupalGnash is a GNU Flash movie player...Flex